Stempel- und Stechuhren


Ank√ľndigung: 1924

The More It Costs, The Less You Can Tolerate Waste


Unter diesem Motto stand die IBM-Entwicklung auf dem Sektor Zeiterfassung. Wobei zu erwähnen ist, dass die Ursprünge dieses Sektors nicht bei IBM selbst, sondern bei der Firma ITR (=International Time Recording Company) lagen, welche sich 1911 mit einigen anderen Unternehmen vereinigte (Seit 1924 IBM).

Die IBM führte die Produktion bis Anfang der 60er Jahre weiter, danach wurde dieser Geschäftszweig an die Firma Simplex verkauft.



Die Produktlinie gliedert sich in:

  • Zeitgeber
  • Uhrenzentralen
  • Zeitanzeigegeräte (Nebenuhren)
  • Zeiterfassungsgeräte (Stempeluhren, Registriergeräte)

  • Zum Anschauen des Videos benutzen Sie die Navigatonsleiste am unteren Rand.


    Erscheinungsdatum 1924

    ZUR√úCK